fbpx
Ergreifen Sie nach fehlerfreien Webdiensten energisch die robuste Führung. Synergieren Sie Best-of-Breed-Ressourcen ganzheitlich mit Pandemie-Architekturen. Stellen Sie nach proaktiven Kernkompetenzen aktiv interaktive Lösungen bereit. Ermöglichen Sie nahtlos Echtzeit-E-Märkte gegenüber drahtlosen Portalen. Nachhaltigen Wert ohne intermandierte Modelle auf einzigartige Weise steigern.

Datenschutzerklärung

Allgemein

Die Informationen zum Datenschutz richten sich nach dem Datenschutzgesetz (DSG). Wir führen hier an welche Technologien wir zur Auswertung der Besucherstatistik verwenden und wie sie gewisse Funktionen abstellen können und die Auswertung verhindern.

Datenspeicherung

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies zur Speicherung der statistischen Daten (anonymisierte IP-Adresse, Zeit, Browserversion, Ort, die besuchte URL und das Betriebssystem).

Falls sie keine Cookies verwenden wollen können sie diese in ihrem jeweilige Browser ausschalten und/oder diese löschen.

Datenschutz

Bei einem Kontakt mit uns erhalten wir Ihre Daten wie zum Beispiel E-Mail Adresse, Name, Telefon, etc. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und einen angemessen Zeitraum lang aufbewahrt laut DSGVO. 

Sie können jederzeit eine Löschung der bei uns von Ihnen vorhandenen Daten beantragen dem wir natürlich schleunigst nachkommen.

Technologien

Wir verwenden Dienste der Firma Google LLC ansässig in Mountain View, 1600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, USA. 

Unter anderem verwenden wir Dienste wie Google Fonts, Google Analytics zur Darstellung der Typografie der Webseite und zur Messung der Nutzerstatistiken. 

Google Fonts werden direkt vom Server der Firma Google LLC übertragen und dargestellt. Diese Google Fonts sammeln auch ein Minimum an Daten auf die wir keinen Zugriff haben. Diese werden bei Google LLC im Normalfall für ein Jahr gespeichert und zur Verbesserung der Font Bibliothek herangezogen.Um diese Daten zu entfernen wenden sie sich bitte an den Support von Google LLC. 

Die Daten die wir über den Dienst Google Analytics einsehen können werden laut unserer Vereinbarung mit Google LLC für 36 Monate gespeichert. Danach werden diese Nutzerdaten automatisch von den Servern entfernt.

Wir haben auch eine IP-Anonymisierung eingerichtet. Somit wird Ihre Anonymität so gut wie möglich gesichert und gleichzeitig können die Nutzerdaten sicher für die Statistik verarbeitet werden.

Es werden auch demografisch Daten für Werbezwecke und eine bessere Positionierung gesammelt. Dies geschieht ebenfalls mit den Diensten der Google LLC. Auf die dadurch gesammelten Daten haben wir keinen Einfluss. Es ist Ihrerseits möglich die Datenverarbeitung bei Google unter https://adsettings.google.at abzuschalten.

Datenschutz - Links zu sozialen Medien

OBEN